Weihnachten

Beiträge Weihnachten

Weihnachtsgottesdienste in der St. Nikolaus-Kirche

Seit einigen Jahren ist es eine schöne Tradition geworden, kurz vor Weihnachten zu einer gemeinsamen Feierstunde in die nahe gelegenen St. Nikolaus-Kirche zusammenzukommen. Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, sowie Eltern sind dazu herzlich eingeladen – gleich welcher religiösen Ausrichtung.
Herr Christian Möhrs, Hausherr und Gemeindediakon der Nikolauskirche und Herr Andreas Weisbrod, der evangelische Schuldekan, binden die Schüler*innen im Unterricht in die Vorbereitung mit ein. So entsteht ein gemeinsam gestalteter, stimmungsvoller Gottesdienst. Für alle ist es gleichermaßen beeindruckend, den großen Kirchenraum zu erleben, die Religionslehrer im Ornat zu sehen und manchmal ist auch die große Kirchenorgel zu hören. Inzwischen ist Herr Möhrs nicht mehr an unserer Schule tätig, stattdessen haben wir mit Frau Drescher-Boudgoust eine kompetente und beliebte Kollegin gewonnen.

Höhepunkt und Abschluss bildet ein einstudierter Song der Schulband „Freestyle Kidz“, 2019 war es sogar die Premiere der neu formierten Gruppe.

Hier einige Impressionen von 2018:

Weihnachtsmarkt

Seit einigen Jahren verkaufen wir mit großem Erfolg selbstgemachte Produkte auf dem Weihnachtsmarkt. Zunächst begannen wir im Stadtteil Herzogenried, bevor wir uns dann auf den großen Mannheimer Weihnachtsmarkt getraut haben. Den Stand „Informieren und Helfen“ kann man dafür anmieten.

Wochenlang wurde in der Schule gekocht, gebacken, gebastelt und vorbereitet. Die Ergebnisse unserer Schüler*innen fanden viele begeisterte Interessenten. Besonders Marmelade, Pralinen und Weihnachtskarten waren begehrt.

Bei allem Aufwand und diverser kalter Füße war es immer ein tolles Gemeinschaftserlebnis für Kinder und Kollegen. Der Erlös konnte sich ebenfalls sehen lassen und floss wieder in die Klassenkassen zurück. Davon wurden z.B. Spiele für den Pausenhof finanziert.

Skip to content