Time to say goodbye

Am Ende des zweiten Corona-Schuljahres in Folge mussten wir uns von unserem langjährigen Schulleiter, Herrn Bernhard Allgaier, von der Schulsozialarbeiterin, Frau Marion Götz, und von einigen weiteren Kolleg*innen verabschieden, deren Vertrag ausgelaufen war oder die sich für eine neue Schule bzw. neue Aufgabe entschieden hatten. Frau Wassiljew unterrichtete 10 Jahre erfolgreich an der Wilhelm-Busch-Schule und wechselt an ein SBBZ in die Pfalz. Herr Schulte übernimmt eine Stelle an der PH Heidelberg. Frau Kolster hat ihr Referendariat abgeschlossen und Frau Krügers KV-Jahr ist ausgelaufen. Wir waren froh, dass die Corona-Regelungen wenigstens einige kleine Feiern im engeren Rahmen erlaubte. Bei Herrn Allgaiers Verabschiedung waren als offizielle Gäste Herr Gühring vom Staatlichen Schulamt, sowie Herr Jahre und Herr Heißner als Repräsentanten des Fachbereichs Bildung vertreten. Die Feiern in kleineren Gruppen hatten den Vorteil, dass es einfacher war mit den Hauptpersonen ins Gespräch zu kommen und mit ihnen einige schöne Stunden zu verbringen. Wir wünschen allen Ehemaligen viel Glück für die Zukunft. Frau Götz danken wir für die überaus fruchtbare Zusammenarbeit über 5 Jahre. Sie war ein wertvolles Bindeglied zwischen Eltern – Kollegium und Schulleitung. Herrn Allgaier gebührt unser Respekt und die Anerkennung für 19 Jahre erfolgreiche Schulleitung eines SSBZ Lernens in der Neckarstadt. Unsere guten Wünsche zum wohlverdienten Ruhestand begleiten Sie beide. Wir hoffen, Sie zu gegebenem Anlass als Gäste in der WBS wieder zu sehen.
Skip to content