SRH MINI-MARATHON 2018

In diesem Jahr lag der Marathon-Termin wieder günstiger. Eine erfahrene Läufergruppe hatte sich intensiv auf den Mini-Marathon am Samstag, 12.05.18 vorbereitet.

Ersten Trainingsläufen in der Kleingartenanlage folgte das Training auf der Aschenbahn des Herzogenriedparks und den Läufen entlang des Neckars von der Jungbuschbrücke bis zur Friedrich-Ebert-Brücke und wieder zurück.

Hochmotiviert und mit bestem Teamgeist traten Michael, Sebastian, Michaela und Bana am 12.5.18 zum Lauf über die 4,2 km an. Während die ersten drei bereits zum 3. bzw. 4. Mal an den Start gingen war es für Bana die Premiere. Sie startete neu in unserem Laufteam und schaffte es auf Anhieb ins Ziel – Glückwunsch an alle 4 Siegläufer!

Alle kamen erfolgreich ins Ziel und wurden mit Medaille und Urkunde belohnt. Sebastian lief mit 20 Min. 45 Sek. eine neue persönliche Bestzeit.

Voller Adrenalin über das Erlebte richteten alle 4 schon kurz nach der Zielankunft den Blick nach vorn auf den Lauftermin 2019.

Skip to content