Schulsozialarbeit an der Wilhelm-Busch-Schule

Schulsozialarbeit ist ein Angebot des Fachbereichs Bildung der Stadt Mannheim.
Sie richtet sich an alle Mitglieder der Schulgemeinschaft:

  • alle Kinder der Schule,
  • an Eltern und Familien sowie
  • die Lehrkräfte

Die Aufgaben der Schulsozialarbeit in Mannheim sind

  • Einzelfallhilfe, Beratung und Begleitung der Schülerschaft mit besonderen Problemlagen
  • Beteiligung bei der Weiterentwicklung der Lebenswelt Schule als förderlicher und positiver Erfahrungsraum
  • Mitgestaltung schulischer Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Schulorientierte Gemeinwesenarbeit und Öffnung der Schule in den jeweiligen Stadtteil
  • Mitarbeit bei Präventivangeboten wie Gewaltprävention und Suchtprävention
  • Soziale Gruppenarbeit, Offene Angebote und Erlebnispädagogik
  • Beratung von und mit Lehrkräften, Schulleitung, Eltern und Sorgeberechtigten
  • Elternarbeit (Beratung, Unterstützung, Vermittlung an Fachdienste)
  • Kooperation mit der Schule, Behörden, sozialen Einrichtungen und Beratungsstellen

Die Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig, kostenlos und vertraulich.

Sandra Mühlfeld

KONTAKT

Büro:im Schulgebäude / im Erdgeschoss /
Zimmer Nr. 003
Telefon:
0621/ 293-7617
E-Mail: sandra.muehlfeld@mannheim.de
Skip to content