Fahrrad-AG

Fahrrad-AG im Schuljahr 2020/21

Unsere Referendarin, Frau Amelie Kolster, hat eigenverantwortlich als sonderpädagogisches Handlungsfeld eine Fahrrad AG organisiert und durchgeführt. Hier ihre Beschreibung:

In unserer Fahrrad AG bekommen die Schüler*inneninnen und Schüler*innen die Chance, gemeinsam verschiedene Fahrübungen zu machen, die Umgebung per Rad zu entdecken und Verkehrsregeln zu verinnerlichen. Aber nicht nur das Fahrradfahren gehört dazu, sondern auch das Reparieren. Mit dem schuleigenen Werkzeug werden die Fahrräder wieder auf Vordermann gebracht, Platten geflickt oder Bremsbeläge getauscht. Ganz nebenbei werden so wichtige Kompetenzen geübt, die den Schüler*inneninnen und Schüler*innenn in einem späteren Berufsleben nützlich sein können. Durch die ehrenamtliche Unterstützung durch ein Mitglied des ADFC sind immer genügend Erwachsene dabei, um die Schüler*inneninnen und Schüler*innen bei den Herausforderungen zu unterstützen.

Skip to content