SRH Mini-Marathon 2019

Bei kühlen und regnerischen Wetterverhältnissen traten am Samstag, 11. Mai 2019 vier Mädchen und 4 Jungs der Lauf-AG zum Minimarathon an. Bana, Chiara und Michaele kannten die Strecke bereits aus den Vorjahren, für die anderen 5 Schüler war das alles komplett neu und sehr aufregend.

Durch Trainingsrunden im Herzogenried bestens vorbereitet starteten die jungen Sportler furios. Schon zur Hälfte der Strecke zeichnete sich ab, dass Daniel einen Top-Tag erwischt hatte, aber auch für Alex und Chiara lief es bestens. Auch Yassir, Michaela, Furkan, Bana und Jennifer, alle kamen erfolgreich ins Ziel und erhielten eine Medaille und eine Urkunde als Erinnerung an diese tolle sportliche Leistung.

Daniel lief bei seinem Premierenlauf sensationelle Bestzeit. Er benötigte für die 4,2 km lange Strecke 18:36 Min, knapp dahinter Alexander mit 21:07 Min und Chiara mit 23:12 Min.

Im Ziel lagen sich alle Mini-Marathon-Starter überglücklich in den Armen und wurden von ihren Trainern, Frau Fletschinger, Herrn Allgaier und den Zuschauern ganz groß gefeiert.

Training

Auch dieses Jahr bereitet sich unsere Lauf-AG gewissenhaft auf die Teilnahme am SRH Mini-Marathon am Samstag, 11. Mai 2019 vor.

Motiviert durch unsere letztjährigen Finisher Michaela und Bana hat die Lauf-AG neuen und hoch motivierten Zulauf bekommen.

Aktuell bereiten sich 7 Schülerinnen und Schüler auf den Start beim Mini-Marathon (4,2 km) vor und drehen dazu immer mittwochs ihre Runden im Herzogenried.

SRH Mini-Marathon 2018

In diesem Jahr lag der Marathon-Termin wieder günstiger. Eine erfahrene Läufergruppe hatte sich intensiv auf den Mini-Marathon am Samstag, 12.05.18 vorbereitet.

Ersten Trainingsläufen in der Kleingartenanlage folgte das Training auf der Aschenbahn des Herzogenriedparks und den Läufen entlang des Neckars von der Jungbuschbrücke bis zur Friedrich-Ebert-Brücke und wieder zurück.

Hochmotiviert und mit bestem Teamgeist traten Michael, Sebastian, Michaela und Bana am 12.5.18 zum Lauf über die 4,2 km an. Während die ersten drei bereits zum 3. bzw. 4. Mal an den Start gingen war es für Bana die Premiere. Sie startete neu in unserem Laufteam und schaffte es auf Anhieb ins Ziel – Glückwunsch an alle 4 Siegläufer!

Alle kamen erfolgreich ins Ziel und wurden mit Medaille und Urkunde belohnt. Sebastian lief mit 20 Min. 45 Sek. eine neue persönliche Bestzeit.

Voller Adrenalin über das Erlebte richteten alle 4 schon kurz nach der Zielankunft den Blick nach vorn auf den Lauftermin 2019.

Am WettkampfTag

Training

SRH-Mini-Marathon 2017

Auch in diesem Jahr startete wieder eine Läufergruppe der WBS am Mini-Marathon. Über viele Wochen traininerten die Schülerinnen und Schüler einmal am Schluß sogar zweimal pro Woche.

Leider lag der diesjährige Marathontermin in den Pfingstferien und zwar am Sonntag, 04.06.2017.

Zwei trainingseifrige Läufer, Imani und Sebastian, waren da bereits im Pfingsturlaub und konnten so leider nicht starten.

Die 4 verbliebenen Starter erreichten ALLE das Ziel und liefen teilweise neue Bestzeiten über 4,2 km.

Die Finisher (in der Reihe des Zieleinlaufs) waren : Chiara, Michaela, Michael und Zehra.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

SRH-Mini-Marathon 2016

Das fleißige Training der Lauf-AG für den SRH-Mini-Marathon 2016 am 14.05.2016 hat sich ausgezahlt. 

Auf dem Finisher-Foto sehen Sie die stolzen Teilnehmer Dominik, Ömer, Michael, Sebastian und Michaela. Sebastian gratulieren wir an dieser Stelle nochmals zu seiner persönlichen Bestzeit.

Ein unvergessliches Sporterlebnis für alle!!!

Vorbereitung auf den SRH-Mini-Marathon 2016

SRH-Mini-Marathon 2015